Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

15.02. - 08:30 - 17:00

249,00€
WordPress Basis Seminar

WordPress Basis Seminar

15.02.2024 08:30 - 17:00

bekannt
durch
bekannt durch

Kurz und knackig

  • Format: Liveseminar mit Aufzeichnung
  • Teilnehmer*innen: max 8
  • Dauer: 8 Std. inkl. Pausen
  • Level - Anfänger
  • Preis: 249,00 €

Du bekommst:

  • eigene WordPress-Installation
    (die du nach dem Seminar mitnehmen kannst)
  • Schulungsunterlagen
  • Teilnahmezertifikat
    (persönlich auf deinen Namen ausgestellt)
  • Aufzeichnung
    (du kannst dir Aufzeichnung herunterladen und jederzeit anschauen)

Suchst du nach einer gründlichen Einführung in WordPress, der weltweit führenden Website-Plattform? Dann bist du hier genau richtig! Unser eintägiges WordPress Basis Seminar bietet dir die Möglichkeit, einen tiefen Einblick in WordPress zu erhalten und die Fähigkeiten zu erlernen, die du benötigst, um eine voll funktionsfähige WordPress-Website zu erstellen und zu verwalten.

Im Seminar bekommst du Einblick in folgende Themen:

  • WordPress Grundlagen
  • Webhosting
  • Installation und Konfiguration
  • Themes und Plugins
  • Inhaltserstellung und Verwaltung
  • Benutzerverwaltung
  • Mediennutzung
  • Datensicherung

Dieses Seminar ist ideal für Anfänger, die gerade erst mit WordPress beginnen, sowie für diejenigen, die ihre bestehenden Fähigkeiten auffrischen oder erweitern möchten. Keine vorherige Erfahrung mit WordPress ist notwendig.

Was du lernen wirst

Die Auswahl eines geeigneten Webhosting-Dienstes

WordPress kann auf einer Vielzahl von Webhosting-Plattformen installiert werden, da es im Vergleich zu anderen Systemen nicht besonders ressourcenintensiv ist. Allerdings bestimmt der spätere Verwendungszweck, wie anspruchsvoll die Auswahl des Webhosts sein kann, was für Neulinge oft schwer zu beurteilen ist. In dieser Lernsession bietet Ihnen unser Experte Tim Ehling wertvolle Ratschläge und Unterstützung, um den geeignetsten Webhosting-Dienst mit dem richtigen Leistungspaket auszuwählen.

Die korrekte Installation von WordPress

Obwohl die Installation von WordPress scheinbar unkompliziert ist, kann es bei Ambitionen jenseits des Standards schnell komplex werden. Eine nachträgliche Anpassung der WordPress-Installation ist zwar möglich, aber meist aufwändiger als die gleichzeitige Durchführung der korrekten Konfiguration. Tim zeigt Ihnen im Basiskurs die feinen Unterschiede und wie Sie Ihr zukünftiges Arbeiten mit WordPress erleichtern können.

Grundlegende Elemente und Bedienung von WordPress

Was genau ist das Backend von WordPress und wie funktionieren die Grundlagen? Wo machen Sie welche Einstellungen und welche Grundeinstellungen sollten in WordPress vorgenommen werden? Im Kurs tauchen Sie über ein Live-System direkt in Ihre WordPress-Seite ein und können sofort Änderungen nachvollziehen.

Nutzung von Benutzerrechten in WordPress

WordPress bietet ein einfaches System zur Verwaltung von Benutzerrechten. Doch wie kann man dieses System effektiv nutzen? In dieser WordPress-Schulung erfahren Sie mehr darüber.

Die Wahl des richtigen Themes

Das Theme bildet die Basis für das spätere Design der Website, sowohl technisch als auch optisch. Es gibt jedoch einige Aspekte, die zu berücksichtigen sind. Die überwältigende Anzahl an verfügbaren WordPress-Themes kann verwirren, aber nicht jedes Theme ist qualitativ hochwertig und sollte verwendet werden. Die Wahl des Themes bestimmt auch, wie Sie später Ihre Inhalte in WordPress bearbeiten. Im Kurs gibt Tim Ehling wertvolle Tipps, worauf Sie achten und wie Sie vorgehen sollten.

Der Reiz von WordPress liegt in den Plugins

Alleine im offiziellen Plugin-Verzeichnis finden sich über 60.000 Plugins. Hinzu kommen zahllose weitere WordPress-Plugins von anderen Marktplätzen und Anbietern. Fast jede Anforderung kann damit erfüllt werden. Im Basiskurs erfahren Sie, welche Plugins Sie von Anfang an einsetzen sollten und wann es zu viele werden könnten.

Datensicherung – Sicher ist sicher

Damit Ihre Arbeit während des Seminars sicher ist und bei eventuell auftretenden Fehlern nicht verloren geht, erklärt Ihnen Tim Ehling, wie Sie Ihre Daten korrekt sichern.

Arbeiten mit dem Gutenberg-Editor

Inhalte in WordPress können mit dem internen Gutenberg-Editor erstellt und bearbeitet werden. Inzwischen bietet dieser Editor sogar die Möglichkeit zum Full-Site-Editing. Tim zeigt Ihnen im Kurs alles dazu.

Pagebuilder-Systeme als Alternative zum Gutenberg-Editor

Statt des Gutenberg-Editors können verschiedene Pagebuilder-Systeme genutzt werden. Diese Systeme haben den Vorteil, dass sie WordPress-Anfängern das Erstellen eines Designs erleichtern. Doch wo es Vorteile gibt, gibt es oft auch Nachteile. Tim wird Ihnen in diesem Workshop sowohl die Vor- als auch die Nachteile dieser Systeme aufzeigen.

Erstellen und Verwalten von Webseiten

Endlich können Sie eigenständig Inhalte erstellen und auf Ihrer WordPress-Seite veröffentlichen. Doch das bloße Veröffentlichen einer WordPress-Seite macht sie noch nicht für den Nutzer zugänglich. Daher werden wir im Kurs die Möglichkeiten der Verlinkung auf der Seite untersuchen, sowie wie Sie die Struktur von WordPress nutzen können. Darüber hinaus werden wir die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten für Ihre Seite durchleuchten.

Verwalten von multimedialen Inhalten und Bildern

Was wäre das Internet ohne Bilder oder Videos? Genau, ziemlich langweilig! Daher nutzen wir die Möglichkeiten der Medienbibliothek von WordPress. Im Kurs lernen Sie: Wie funktioniert diese, welche Einstellungen können Sie vornehmen und wie fügen Sie Medien in Ihre Inhalte ein.

WordPress – nicht nur ein Blog

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass WordPress nur ein Blog-System ist. Ursprünglich war WordPress tatsächlich nur ein Blogsystem, mittlerweile können jedoch sogar komplexe Nachrichtenportale damit erstellt werden. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie Beiträge erstellt werden und welche Möglichkeiten diese Ihnen für die Erstellung von Inhalten bieten.

Ausblick

Nachdem Sie die Grundlagen von WordPress kennengelernt haben, zeigt Ihnen Tim in diesem Workshop noch einige interessante Anwendungsmöglichkeiten, die Sie mit WordPress umsetzen können.

Wer macht diese Schulung?

tim ehling wordpress trainer

FAQ

Welche Voraussetzungen sind für das WordPress Basis Seminar notwendig?

Das Seminar richtet sich an Anfänger, deswegen sind keine persönlichen Vorkenntnisse notwendig. Für die Teilnahme ist eine PC/Laptop sowie eine stabile Internetverbindung notwendig. Eine Kamera ist nicht notwendig.

Wie läuft die Teilnahme nach der Buchung ab?

Du bekommst nach der erfolgreichen Buchung am nächsten Werktag eine E-Mail mit der Terminauswahlmöglichkeit. Dort kannst du dir dann binnen der nächsten 8 Wochen einen passenden raussuchen. Du bekommst nach der Terminauswahl einen Zoomlink zugesendet. Damit kannst du dann am Seminartag an der Schulung teilnehmen. Nach Termin bekommst du dein Zertifikat zugesendet. Sowie den Download-Link der Aufzeichnung.

Kann ich mehr als einen Platz z.B. für meine Kollegen buchen?

Ja, einfach die gewünschte Teilnahmemenge auswählen.

Kann ich die Teilnahme stornieren oder verschieben?

Solltest du aus Gründen am Seminar nicht teilnehmen können, kannst du bis 14 Tage vor dem Termin kostenfrei stornieren. Danach ist keine kostenfreie Stornierung mehr möglich, jedoch können wir deine Teilnahme auf einen anderen Termin verschieben.

Bekomme ich für meine Firma eine Rechnung?

Bei jeder bestätigten/bezahlten Buchung wird eine Rechnung versendet.

Jetzt buchen

Details

Datum:
15.02.
Zeit:
08:30 - 17:00
Eintritt:
249,00€
Veranstaltungskategorie:

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar